Mitschreiben und gewinnen!

Auch 2021 finden an zahlreichen Standorten (Online-)Wettbewerbe statt. Auf die Besten warten attraktive Gewinne. Alle Informationen zu den Terminen und Teilnahmemöglichkeiten findest du hier.

So einfach kannst du teilnehmen

  1. Gehe unten auf deinen Standort und schaue, wann der Wettbewerb 2021 stattfindet. Dort findest du auch weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen.
     
  2. Schreibe im angegebenen Zeitraum den Wettbewerbstext. Bitte beachte beim Onlinewettbewerb: Die Audiodatei läuft nach dem Start nur einmal durch. Nach Ablauf der Zeit wird dein Text automatisch eingereicht.
     
  3. Im Anschluss an den Wettbewerbszeitraum werden die Gewinnerinnen und Gewinner in ihrer Kategorie ausgewertet und benachrichtigt. Die Besten werden auch hier auf der Website verkündet.
     

Die Wettbewerbstexte

  • umfassen etwa 1.500 Zeichen und dauern circa 15 Minuten;
  • machen den Reichtum und die Vielfalt der deutschen Sprache erlebbar;
  • haben in etwa jedem vierten Wort eine sprachliche Hürde;
  • werden nach dem jeweiligen Wettbewerbszeitraum mit einem ausführlichen Glossar hier auf der Seite veröffentlicht.
     

Technische Voraussetzungen für den Onlinewettbewerb

Zum Schreiben eignen sich am besten Notebook/PC/Tablet mit einer echten Tastatur. Außerdem benötigst du Lautsprecher oder Kopfhörer. Bei einer gemeinsamen Teilnahme im Klassenraum empfehlen wir Kopfhörer, damit jede/-r Teilnehmer/-in den Start selbst bestimmen kann und der Text akustisch gut zu verstehen ist. Achte in der Wettbewerbszeit darauf, dass du ungestört bist. Übrigens kannst du deinen Ton vorab noch mal testen.

Von Frankfurt bis Hongkong

Insgesamt 774 Sprachfans aus ganz Deutschland und der Welt nahmen am ersten Deutschland schreibt!-Onlinewettbewerb vom 29. Oktober bis 1. November 2020 teil. Den Gesamtsieg sicherte sich ein Hesse. Weitere Informationen findest du hier.