Deutschland schreibt!-Herbstwettbewerb 2021

30. September 2021–3. Oktober 2021

Deutschland schreibt! war in diesem Jahr in sportlichen Sphären unterwegs.

Ein kniffliger Text rund um die neue olympische Disziplin Skateboarden wartete auf alle Sprachfans aus Deutschland und der ganzen Welt.

Gewinnerinnen und Gewinner

Eltern
1. Platz:           Julia Breitenöder, Ziehenschule Frankfurt, 4 Fehler
2. Platz:           Agnes Fink-von Hoff, Edith-Stein-Schule Darmstadt, 5 Fehler
                       Hildegard Wagner, Gymnasium Saarburg, 5 Fehler
3. Platz:           Franz Công Bùi, Musterschule Frankfurt, 6 Fehler
                       Annika Tiesler, Ziehenschule Frankfurt, 6 Fehler

Lehrkräfte
1. Platz:           Dr. Tine Koch, Gymnasium Othmarschen Hamburg, 0 Fehler*
2. Platz:           Adelheid Goderbauer, Hans-Carossa-Gymnasium Landshut, 2 Fehler
3. Platz:           Christiane Jörlemann, Adorno-Gymnasium Frankfurt, 3 Fehler
                       Antje Kirchbauer, Gymnasium Rahlstedt Hamburg, 3 Fehler

Schülerinnen und Schüler
1. Platz:           Samuel Herrmann, Main-Taunus-Schule Hofheim, 5 Fehler
                       David Leng, Dreieichschule Langen, 5 Fehler
2. Platz:           Anna Düpre, Gymnasium Hermeskeil, 7 Fehler
3. Platz:           Paula Burggraf, Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Frankfurt, 8 Fehler
                       Josefa Friesicke, Gymnasium Meiendorf Hamburg, 8 Fehler

Freie Schreiberinnen und Schreiber
1. Platz:           Chantal Eibner, Hilden, 0 Fehler*
2. Platz:           Martina Link, Frankfurt, 1 Fehler
3. Platz:           Lennart Hauff, Bröthen, 3 Fehler
                       Malte Schwarz, Goethe-Universität Frankfurt, 3 Fehler                     

* Gesamtsiegerinnen